Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Wirtschaftsschlagzeilen Russland vom 20. Juni 2022

PrintMailRate-it

​In Russland wird ein Gesetzentwurf über die Regulierung von Online-Spielen ausgearbeitet 

Juristen und Teilnehmer der IT-Branche arbeiten einen Gesetzentwurf über die Regulierung der Spieleindustrie aus. Es wird davon ausgegangen, dass das Dokument Maßnahmen zur Unterstützung der Branche enthalten sowie die Urheberrechte im Online-Bereich regulieren wird. Im Rahmen des Gesetzentwurfs können die in der IT-Branche bestehenden Steuervergünstigungen an die Spieleindustrie angepasst werden, der Mechanismus zur Gewährung von Zuschüssen und Subventionen an Spielestudios kann vereinfacht werden usw. Nach den Worten der Autoren des Gesetzentwurfs besteht der Zweck des Dokuments in der Schaffung von Bedingungen für Entwicklung und Funktion der Spieleindustrie in Russland vor dem Hintergrund der Krisensituation. 
 

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Tatiana Vukolova

Juristin

Associate Partner

+7 495 9335 120
+7 495 9335 121

Anfrage senden

Profil

 Rödl Russia App

Deutschland Weltweit Search Menu